Lesung heute, 6. Februar

Leider muss die Lesung von Andor Sipos covid-bedingt entfallen. Wir freuen uns aber, heute Abend im Café Anno um 20 Uhr trotzdem eine Lesung zu veranstalten:

Theatertiere

Fausto Bradke

Eine Taube deren Augenlieder zusammengeklebt sind sieht nichts mehr, aber blind ist sie nicht. Eine solche Taube flattert viel.

Es geht um Tiere. Um Isolation und um Tiere. Um Tiere und darum, was man mit ihnen machen kann und ein bisschen auch um Menschen und darum, was man mit ihnen machen kann. Auch um das, was zwischen Menschen und Tieren liegt, geht es. Es geht also um recht viel, aber dafür wird es witzig. Vielleicht spiele ich auch etwas.

Fausto Bradke, 1999 in Heidelberg geboren, hat in Zürich Mathe studiert und lebt seit letztem Herbst in Wien, wo er neben seinem Masterstudium stets an unterschiedlichen Texten arbeitet.

Bezüglich Covid19 gelten für das Café Anno die vorgeschriebenen Gastro-Regeln.

Mit freundlicher Unterstützung des Bezirks Josefstadt 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s