Lesung am 23. und 26. Mai

Am Donnerstag 23. Mai

da sind wir nicht im Anno, sondern imTschocherl zu Präsentation des neuen  Morgenschtean.

Am Donnerstag, 20:00 Uhr im Tschocherl!

Mit freundlicher Unterstützung von Basis Kultur Wien und dem Bezirk Josefstadt

basis_kulur_wien


Lesung am Sonntag 26. Mai

DIE ZEITUNGSMACHER

Wolfgang E. Eigensinn & Stephan Tikatsch (Tiphan)

Beide Autoren, die an diesem Abend lesen, sind maßgeblich beteiligt an der Vielfalt österreichischer Literaturpublikationen.
Wolfgang E. EIGENSINN, Jahrgang 1964, veröffentlichte die Literaturzeitschrift „mensch & zeit“, war streckenweise Redakteur der „WIENZEILE“ und publizierte mit dem Fanzine „eigenzine“ eine begleitende Printausgabe zur gleichnamigen Okto-Sendung. Er brachte bei VIZAedit und der KI KLOPFZEICHEN je einen Kurzgeschichten-Band heraus und ist in zahlreichen Anthologien vertreten, zuletzt „AUSTRIAN BEAT“ und „10 JAHRE FARCE VIVENDI“, frönt aber nach wie vor dem Eigenverlag und literarischem Direktvertrieb.
Stephan TIKATSCH, geboren 1974, schreibt, malt, musiziert und veröffentlicht  regelmäßig Gedichtbände („weiter windig“, „altbausonnen“ & „von den halben sachen“) in Eigenregie. Seit 2017 ist er auch Herausgeber der Literaturzeitschrift „SYLTSE“, deren zweite Ausgabe trotz aller anfänglicher Schwierigkeiten vorliegt.
Beide werden einen Querschnitt aus ihrem literarischem Schaffen vortragen.

Am Sonntag, 20:30 Uhr im Cafe Anno!

Mit freundlicher Unterstützung des Bezirks Josefstadt

Bezirkswappen Josefstadt

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s