Lesung am 14. und 17. Dezember

Lesung am Donnerstag 14. Dezember

A longe dunkle Nocht

Lisa Atzelsdorfer und Iris Gassenbauer

Eine Woche vor der längsten Nacht des Jahres frönen die Autorinnen schon der Dunkelheit. Neben schwarzhumorigen Beobachtungen und dialektalen Entgleisungen in das Wiener Herz, nähern sie sich der Sprache auch im wissenschaftlichen Essay. Wo löst der Dialekt die Schichten der Hochsprache um Blicke in den menschlichen Abgrund zuzulassen? Wo schützt uns die Standardsprache vor dem Gefühl?

Lisa Atzelsdorfer und Iris Gassenbauer lesen eigene und gemeinsame Prosa und Lyrik und lassen auch philologischen Gedanken Platz.

Iris Gassenbauer geboren und aufgewachsen in Wien. Publikationen in Anthologien und Literaturmagazinen im In- und Ausland, Dissertation über Raumkonstruktionen und Parallelwelten in fantastischer Literatur.

Lisa Atzelsdorfer, geboren am Land, nun überzeugte Stadtfrau. Geht nach ihrem Studium der Anglistik und Germanistik in die Luft, um menschliche Abgründe aus der Vogelperspektive zu analysieren.

Am Donnerstag, 20:00 Uhr im Cafe Anno!


 

Lesung am Sonntag 17. Dezember

& Radieschen Präsentation

„Freund und Feind“

Das neue &Radieschen liegt am Sonntag druckfrisch am Büchertisch. Vorgestellt wird die Ausgabe mit dem Titel „Freund und Feind“ durch Autorinnen und Autoren, deren texte in dem Heft vertreten sind.

Einsendungen für die nächste & Radieschen Ausgabe zum Thema „Jux und Tollerei“ bitte gerne an redaktion@radieschen.atbis zum 15. Jänner 2018.

Alle weiteren Infos zu unserem Magazin finden sich auf unserer neuen Internetseite: http://www.radieschen-literaturzeitschrift.at/

Am Sonntag, 20:00 Uhr im Cafe Anno!

Mit freundlicher Unterstützung des Bezirks Josefstadt

Bezirkswappen Josefstadt

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu “Lesung am 14. und 17. Dezember

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s