Lesung am 17. und 20. November

 

Lesung am Dialekt Donnerstag, 17. November

Präsentation des „MORGENSCHTEAN U50-51“

Die österreichische Dialektzeitschrift

AutorInnen dieser Ausgabe El Awadalla, Beppo Beyerl, Manfred Chobot, Kristin Dill, Katharina Ferner, Manfred Glauninger, Sepp Graßmugg, Yasmin Hafdeh, Helfried Haubner, Axel Karner, Sigrid Kramer, Wolfgang Kühn, Kathrin Linke, Brigitte Menne, Theresia Oblasser, Katharina Pichlmayer, Andreas Plammer, Alice Reichmann, Birgit Rietzler, Gerhard Ruiss, Konny Rumpl, Ralf Saml, Bernhard Scheiblauer, Helmuth Schönauer, Franz Supersberger, Joachim Unger, Traude Veran, Richard Weihs Schwerpunktthemen Sigi Maron 1944-2016. Ein Nachruf von Richard Weihs, Forschung – Variationen und Varietäten des Deutschen in Österreich

Am Donnerstag, 20:00 im Café Anno!


Lesung am Sonntag, 20. November

Janea Hansen

Wie haben wir uns bloß hierher verlaufen?

Man wollte so besonders sein und so herausragend und ist jetzt mal wieder einer von vielen. Und wieso scheinen die anderen das alles auf die Reihe zu bekommen und nur man selbst nicht? Und woher wissen die eigentlich alle was die wollen und wie sie dahin kommen? Und was sind das für Menschen, die um 8 Uhr morgens duftend, mit frisch gewaschenen Haaren in der Uni sitzen? Wieso sind die einem anscheinend alle so weit voraus?“ Das alles und noch viel mehr steht als Frage im Raum. Viel zu oft fühlt man sich planlos, verloren und bewegungsunfähig in seinem Leben. Obwohl man sich permanent in Bewegung befindet, scheint man doch nicht richtig voranzukommen. Man hat vergessen wo man herkommt und wo man hin will und: Wie zur hölle haben wir uns bloß hierher verlaufen?

Janea Hansen ist studierte Theater-, Film- und Medienwissenschaftlerin, seit fünf Jahren Wahlwienerin und Slam Poetin. In dieser Lesung verfolgt sie ihren eigenen Weg als Autorin zurück. Anhand von Texten aus den letzten sieben Jahren wird die Entwicklung des literarischen Schaffens, aber auch die Veränderung der Thematiken, offengelegt.

Am Sonntag, 20:00 im Café Anno!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s