Lesungen am Donnerstag, 17. und Sonntag, 20. September 2015

Lesung am Dialekt-Donnerstag, 17. September

Echt Wienerisch – Betrachtungen und Dialoge im Dialekt

mit Übersetzung in die österreichische Schriftsprache

Susanne Rödl

Die Texte sind im gebräuchlichen Alltags-Wienerisch und leicht verständlich geschrieben. Sie schildern Begebenheiten und Dialoge aus dem heutigen (Wiener) Leben – samt manchen Alltags-Absurditäten, vorwiegend humorvoll betrachtet. Für alle, die Spaß dran haben, einmal Texte zu Gegenwarts-themen in authentischer Sprechweise zu hören.
Was wünscht sich die Autorin? Mehr Mut zum Dialekt und eine Image-Aufwertung desselben, damit dieses Kulturgut, diese authentische Sprechweise, nicht gänzlich verdrängt wird, sondern erhalten bleibt!
Logisch, dass die Geschichten im Dialekt vorgelesen werden. Für „Dialekt-ungeübte“ Zuhörer/innen möglicherweise eine mittelgroße Herausforderung? – Zum „Trost“ für diese und alle, die das Wienerische besser verstehen wollen: Das Buch enthält zu den Dialekt-Texten Zeile für Zeile die „Übersetzung“ in die österreichische Schriftsprache.

Zusätzlich zu den Buchausschnitten werden ein paar weitere Dialekt-Texte präsentiert werden.

Möge die Wiener Mundart – wann und wo immer passend – wieder mehr gesprochen und wieder salonfähig werden – vielleicht sogar „ur-cool“, „aafoch leiwond“!rödl

Am Donnerstag, 20:00 im Cafe Anno!


Lesung am Sonntag, 20. September 2015

Lesung mit Musik

Philipp Auer

Texten werden gelesen und gesungen. Alles dabei für jeden!

Geboren 1993 in Wiener Neustadt, Niederösterreich. Aufgewachsen in Salzburg.
Ab 2011 Studium der Germanistik an der Univsersität Wien. 2014 Teilnahme an der „Schreibklasse” am Schauspielhaus Wien.Ab 2015 Schauspielstudium am Max-Reinhardt-Seminar Wien.

Mehrere Konzertauftritte als Singer-Songwriter in Wien.

 


Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s