Lesungen am Donnerstag, 17. April und Sonntag, 20. April

Lesung am Dialekt-Donnerstag, 17. April : El Awadalla

Seawas bist a krank?

Tiefe und Tiefgründige Dialoge im Krankenhaus

Menschen im Krankenhaus – Gespräche aus 24 Stunden in den Wartezimmern Wiens – ein literarisch lebendiges Buch der Sonderklasse. Die ideale Lektüre für Patienten, Besucher, Krankenschwestern oder Ihren Lieblingsarzt.

El Awadalla hat Wien in den vergangenen zwei Jahren mit ihren Recherchen wieder unsicher gemacht … nach ihrem letzten Erfolgsbuch mit 101 originalen Dialogen in der Wiener U-Bahn verbrachte die Autorin intensiv lauschend viel Tages- und Nachtzeit – in den Krankenhäusern

Alle Infos zum Buch unter http://www.milena-verlag.at !

El Awadalla: geboren 1956 in Nickelsdorf / Burgenland. Lebt in Wien. Literarische Veröffentlichungen in Presse, Rundfunk und Anthologien. Edition von Dialktgedichten auf Bierdeckeln, Erzählungen, 2005 erster Roman „Sisyphus“. Ebenfalls 2005 erschien „Mein Weg zu Million“.

Von 2001 bis 2013 Vorsitzende der Ö.D.A.

Am Donnerstag, 20:00 Uhr im Cafe Anno!

 

 

Lesung am Sonntag, 20. April 2014: Kurt Leutgeb

 

Marathon, Versuch einer Leichtigkeit.

Kurt Leutgeb liest am Sonntag aus seinem soeben erschienenen Buch „Marathon, Versuch einer Leichtigkeit. Das Buch ist eine literarische Auseinandersetzung mit einem charakteristischen Phänomen unserer Zeit: dem Laufen. Es erzählt die Geschichte von siebzehn Wochen Vorbereitung und der Teilnahme am Wien-Marathon 2011.

 

Kurt Leutgeb :geb. 1970 in Steyr, aufgewachsen in Enns.

Studium der Anglistik und Slawistik in Wien und College Park, Maryland.  Gedenkdienst in Kiev.

Lebt in Wien, schreibt Romane, Erzählungen, Aphorismen und Essays.
Außer den Büchern bei uns erschien von ihm der Roman „Kirchstetten“ (Limbus 2011).

 

Am Sonntag, 20:00 Uhr im Cafe Anno!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s