Lesung am Sonntag, 6. Jänner 2013 um 20:00

Wolfgang E. Eigensinn: Die „Archive des Eigensinns“

indexkurzbio: 1964 in gmunden/oö geboren, schriftstellerisch und als herausgeber
von literaturzeitschriften tätig seit dem 16. lebensjahr. vertreten in mehreren
anthologien, 2008 erschien das mittlerweile vergriffene „eigensinn lesebuch“.
ehem. mitherausgeber/redakteur der wienzeile, schreibt für diese, den augustin,
montauk, schrieb etc.
aktuelles projekt: die insel währte nur kurz/prosa und lyrik vertont mit div.
bands/musikern, erscheint 2013 bei SEXTANT MUSIC
derzeit in ausbildung/kursen beim community-tv-sender OKTO

präsentiert wird ein repräsentativer querschnitt aus dem literarischen/kulturpublizistischen
schaffen

mehr von und über Wolfgang E. Eigensinn gibt es hier: http://at.myspace.com/grindmixer

am So, 6. Jänner 2013 um 20:00 im Café Anno!

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s