Lesungen am 6. Mai 2012

Irmi Wyskovsky

schreiben ist eine liebeserklärung an das scheitern

das blatt papier ein weisses segel

mit meinen wellenhänden liebe ich

stosse ich das wort

es wehrt sich und fügt sich

treibt einfach dahin

tanzt wild und

geht unter

wort,

du,

du wirst mir nicht gerecht

wort,

du,

ich werd dir nicht gerecht

lass uns aneinander scheitern

mehr von Irmi Wyskovsky gibt es am So, 6. Mai um 20:30 im Café Anno zu hören!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s