Lesung am So, 20. März 2011

Michaela Hanel: „Bilder von gestern“

Die Autorin liest einen Auszug aus ihrem aktuellen Romanmanuskript.

michaela1Stille, nächtliche Flugversuche in der süddeutschen Provinz: fünf weiße Körper im See, der wie eine schwarze Glasplatte daliegt. Wir auf ihm, die Arme gestreckt, die Beine, alles. Fünf weiße Körper, die das Blitzlicht der Kamera reflektieren, das Ergebnis aussehen lassen, wie eine Schwarz-Weiß-Fotografie. Ich kann mich nicht erinnern, wer das Bild schoss, an welchem Abend. Der Finger, der weiß leuchtend über den linken Rand ragt, das Bein, das nur bis zum Knie draufpasste – alles, alles könnte er sein.

um 20 Uhr  im Café Anno

Michaela Hanel, geboren 1986 in Friedrichshafen, studiert Psychologie in Wien. Sie veröffentlichte in mehreren Magazinen & Anthologien und erhielt mehrfach Auszeichnungen, u.a. ein Literaturstipendium der Kunststiftung Baden-Württemberg für das aktuelle Romanprojekt.michaela-hanel


Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s